UBS Kids Cup Team

Am vergangenen Sonntag mass sich der STV Sempach in der Maihofhalle in Luzern mit Teams aus der Region im vielseitigen, alljährlichen UBS KidsCup-Teamwettkampf. Die über 60 teilnehmenden Kinder aus der Leichtathletik-, Läufer- und Jugendriege absolvierten die vier Disziplinen in Gruppen von fünf bis sechs Personen. Alle Teilnehmer zeigten ihr Können, egal ob beim Rivellasprung oder dem allseits beliebten TeamCross. Am Ende des Tages konnte der STV Sempach mit seinen Leistungen zufrieden sein. Am Morgen holten sich die Knaben der Kategorie U16 den sensationellen 3. Rang. Auch die U14-Knaben-Mannschaft sowie die U14-Mixed-Mannschaft zeigten einen guten Wettkampf. Am Nachmittag wurde bei den Jüngeren um jeden Punkt gekämpft.  Mit vollem Einsatz schaffte die U10-Knaben-Mannschaft den Sprung aufs Podest und durfte den 3. Rang mit nach Hause nehmen. Einen ebenfalls starken Wettkampf zeigten das U12-Boys- und das U10-Mixed-Team. Beide erreichten den 4. Rang und verpassten somit das Podest nur ganz knapp. Auch alle anderen Gruppen stellten in verschiedenen Mannschaften ihr Können unter Beweis und belegten am Ende des Tages sehr gute Plätze. Nebst dem sportlichen Teil genossen die Kinder einen lustigen, aufregenden und eindrücklichen Tag. Dank den tollen Ergebnissen wird der STV Sempach nun am 20. Februar am Kantonalfinal in Emmenbrücke mit zwei Teams vertreten sein und nochmals um Medaillen kämpfen!

Posted in Jugend.