Turnerinnenverein STV Sempach / 82. ordentlichen Generalversammlung

Beatrice Fleischlin, Präsidentin des Turnerinnenvereins des STV Sempach, begrüsste die 62 anwesenden Turnerinnen und 4 Gäste recht herzlich im Buureschopf des Restaurants Schlacht zur 82. ordentlichen Generalversammlung. Seraina Huber stimmte die Turnerinnen mit zwei hervorragend gespielten Klavier-Stücken auf die GV ein.

Protokoll/Mutationen
Das Protokoll der GV 2016 wird einstimmig genehmigt und bestens verdankt. Es sind drei Austritte, zwei Eintritte und einen Riegenwechsel zu verzeichnen. Nach diesen Mutationen zählt der Turnerinnenverein aktuell 82 Mitglieder.

Rückblick/Ausblick
Als einen der Höhepunkte des vergangenen Vereinsjahres darf sicher der gut gelungene Turnerabend unter dem Motto „Wonderland“ vom 17.-19. November 2017 bezeichnet werden. Während des ganzen Jahres profitierten die Turnerinnen von abwechslungsreichen und schweisstreibenden Turnstunden. Das obligate Ski-Weekend bei der Fitnessriege, der Maibummel, der Chlaushöck und der Jassabend bei den Frauen Plus gehörten ebenfalls fest ins Jahresprogramm hinein. Am Verbandsturnfest LU/OW/NW vom 15. – 17. Juni 2018 in Hochdorf werden die Turnerinnen der Fitnessriege zusammen mit der Fitnessriege Männer Gelegenheit haben, ihren turnerischen Kampfgeist unter Beweis zu stellen um ihren Titel zu verteidigen.

Ehrungen
Für 35 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit wurde Lisbeth Gassmann geehrt. Mit 23 Jahren hatte sie als Leiterin begonnen und nebenbei in verschiedenen OKs mitgewirkt. Als Leiterin bei den Frauen Plus sowie als Tombola-Chefin ist Lisbeth weiterhin für den Verein engagiert. Für 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit wurde Beatrice Fleischlin geehrt. Sie ist amtierende Präsidentin des Turnerinnenvereins und führt den Verein mit viel Engagement. Ebenfalls für 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit wurde unsere aktuelle Kassierin Andrea Grüter geehrt. Nebst der Vorstands- und Leiterinnentätigkeit hat Andrea zudem in verschiedenen OKs mitgewirkt. Als Dank und Anerkennung wird Andrea Grüter zum Ehrenmitglied ernannt.

Weitere Ehrungen durften folgende Turnerinnen entgegennehmen:
10 Jahre Leiterinnentätigkeit /  Barbara Amrein
50 Jahre Vereinstreue / Nina Aregger und Margrith Portmann

Weitere 9 Turnerinnen durften für ihre Vereinstreue zwischen 10 – 40 Jahren geehrt werden.

Verschiedenes
Silvia Kunz orientiert die Versammlung über den aktuellen Stand des Projektes „Sprötzehüsli“. Yvonne Übelhart stellt den neuen Trainer vor, welcher ab anfangs Mai 2018 die Turner/innen des STV Sempach neu einkleiden wird. (Bercht Isabell Helfenstein)

 

 

 

 

 

 

 

 

Andrea Grüter (neues Ehrenmitglied) und Lisbeth Gassmann (Ehrung 35 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit)

 

Posted in Turnerinnenverein.