Trainingsweekend STV Sempach 11./12. April 2015

Am vergangenen Wochenende fand das jährliche Trainingsweekend des STV Sempach statt, in welchem sich die verschiedenen Sparten auf die bevorstehenden Wettkämpfe und Turnfeste vorbereiteten. Mit viel Freude und Elan trainierten die Turnerinnen und Turner hart, um die anstehende Saison mit Erfolg zu meistern.

Früh morgens besammelten sich die Turnerinnen und Turner in der Seevogtei Sempach um dann gemeinsam nach Pfäffikon zu fahren. Dort angekommen startete der Trainingstag schon bald mit einem gemeinsamen Einturnen. Danach wurde separat in den verschiedenen Sparten trainiert. Nach einem effizienten Trainingsmorgen stärkte sich jeder mit dem eigenen Picknick. Am Nachmittag ging das Training bis um 17.00 weiter. Wer nichts zu tun hatte, beteiligte sich an einem Alternativprogramm, welches von verschiedensten Vereinsmitgliedern geleitet wurde. Nach dem strengen und doch spassigen Samstag, wurde der Verein am Abend lecker vom Mensateam der KSA bekocht. Nach dem Essen ging es für die einen weiter ins Alpamare, wo ihnen Rutschbahnen und Sprudelbäder, Action und Entspannung boten. Für andere ging es weiter in eine Bar, wo man gemütlich zusammensitzen und noch ein wenig plaudern konnte.
Mehr oder weniger ausgeruht, aber sicherlich mit Muskelkater, ging es am Sonntag weiter mit dem Training. Nach einem ausgiebigen Frühstück verteilte sich die Turnerschar wieder auf die einzelnen Sparten auf und übte weiter in ihren Disziplinen.

Im Gegensatz zu andern Jahren beschloss man das Training am Sonntag Nachmittag, wegen zu grosser Verletzungsgefahr und Müdigkeit, zu streichen. Trotz der Verlängerung des Morgentrainings trafen wir schon um 14.00 erschöpft und ausgepowert in Sempach ein.

Das Wetter konzentrierte sich dieses Wochenende jedoch nicht nur auf eine Sache wie die Turner; es machte was es wollte. Der ständige Wechsel von strahlendem Sonnenschein auf Wolken und leichter Regen hielt die Sparten auf den Aussenanlagen jedoch nicht vom Training ab.

So können wir nach einem erfolgreichen und tollen Trainingsweekend mit grosser Vorfreude auf die kommenden Wettkämpfe und natürlich den Höhepunkt, das Turnfest in Basel, vorausblicken.

==>> zur Fotogallery

Vivienne Felder, Sina Buholzer

Posted in Aktivturnverein.