Trainingsweekend Aktivriege STV Sempach

Am vergangenen Wochenende trafen sich rund 60 Turnerinnen und Turner für das diesjährige Trainingsweekend. Nach mehreren Jahren fuhr die Aktivriege des STV Sempachs wieder einmal nach Pfäffikon, wo sie die Sportanlagen der Kantonsschule Ausserschwyz nutzen konnten.

Das Training fand spartenintern statt, das heisst die verschiedenen Riegen trainierten an ihren eigenen Wettkampfsdisziplinen. In diesem Jahr sind dies die folgenden Teamdisziplinen;
Weitsprung, Pendelstaffette (80m Sprint mit Übergaben), Fachtest Allround,
Schaukelring-Sektion, Team Aerobic und Gymnastik Grossfeld.
Die beiden Tanzteams und das Fachtest-Allround-Team haben bereits die ersten Vorbereitungswettkämpfe hinter sich und wissen woran sie noch trainieren müssen. Die anderen Sektionen nutzten die Zeit um an die Resultate aus den vergangenen Jahren heranzukommen. Zur Auflockerung wurde für den Samstagabend ein Erholungsabend im Alpamare geplant, der auch rege genutzt wurde! Zwischen dem vielen Sporttreiben wurden auch die sozialen Kontakte im Verein verstärkt!
Nach zwei Tagen Training bei meist herrlichem Sonnenschein sind nun alle bereit für den ersten Wettkampf. Dieser steht schon fast vor der Tür, es ist der Gym Day in Grosswangen am 31. Mai. Wir würden uns freuen Sie als Zuschauer dabeizuhaben!
DSC_0450

Posted in Aktivturnverein.