Skiweekend Flumserberg 2014 – Turnerinnen

Nach 1 ½-stündiger Fahrt kamen die Turnerinnen im Hotel Juhui Churfistenblick in Flumserberg an. Die Strassenverhältnisse waren perfekt, sodass wir bis nach Flumserberg hinauf fahren konnten. Erst  beim Parkieren musste doch noch ein Auto die Schneeketten montieren. Anschliessend packten  wir die Skier und marschierten zur Bergstation wo es mit der Gondel vom Tannenboden in den Maschgenkamm hinauf ging. Oben angekommen teilten sich die 17 Turnerinnen in zwei Gruppen auf und los ging es auf die herrlichen Pisten. Das Wetter meinte es gut und so konnte den ganzen Tag gefahren werden. Nach kurzem Aprés-Ski ging es in die Unterkunft wo uns ein feines 3-Gang-Menu (Buffet) und ein Dessert erwarteten. Gut gestärkt begaben sich die einen zur Bar, andere machten einen Jass.

Bereits um 8.00 Uhr waren die ersten sportbegeisterten Turnerinnen  aus den Federn um die Abfahrt der Männer in Sotschi mitzuverfolgen.

Nach dem Morgenessen ging es wieder auf die Piste, wo uns wiederum herrliche Wetter- und Pistenverhältnisse erwarteten. Nach dem Mittagessen verteilten sich die Turnerinnen wiederum in mehrere Gruppen – die Unermüdlichen, die Schnellen, die Geniesser und die Gemütlicheren. Um 15.30 Uhr trafen dann alle Turnerinnen wieder im Restaurant Maschgenkamm ein. Nachdem alle sich aufgewärmt hatten, nahmen wir die Abfahrt in Angriff.

Leider haben sich drei Turnerinnen Verletzungen an Knie und Hand zugezogen. Nun hoffen wir, dass auch diese Turnerinnen bald wieder fit sind und in der Halle anzutreffen sind.
7

Posted in Turnerinnenverein.