5 Podest Plätze der Läuferinnen und Läufer der LR STV Sempach

Am letzten Samstag nahm die Läuferriege STV Sempach Jugend mit 14 Läuferinnen und Läufer am Ämmelauf in Littau teil. Bei sehr heissen Wettkampfbedingungen zeigten unsere Nachwuchs Athletinnen und Athleten wieder mal wie stark sie sind. Die LR STV Sempach glänzte nicht nur mit der beträchtlichen Anzahl von 14 Läuferinne und Läufern. Auch die Leistungen waren sehr gut. Am Ende eines sehr gelungenen Lauftages schauten nicht weniger als 5 Podest plätze heraus. Den Anfang machten Yara Buck, welche in Ihrer Kategorie als Vierte nur knapp am Podest vorbei rannte. Weiter ging es mit Alia Portmann, Louanne Schneider und Luana Buck, welche allesamt starke Leistungen in Ihrer Kategorie zeigten. Continue reading

neues Team Aerobic

Neu gibt es wieder ein Team Aerobic (wettkampfmässig), jeweils Dienstag vom 19.15  – 20.30 Uhr in der Turnhalle Rank. Interessiert können sich melden bei Sarah Hecht (sarah.hecht@gmx.ch / 079 760 47 88.

Ausflug Fitnessriege und Männerturnverein Sempach Stadt

Die Reise führte uns am Samstag, 3. September 2016 auf den Foxtrail („Fuchsfährte“) in die Stadt Luzern. Bei schönstem Wetter trafen sich am Morgen ein Dutzend Turner beim Bahnhof Sempach Station. Mit dem RegioExpress reisten wir gut gelaunt nach Luzern. Bei einem Kaffeehalt im wunderbar gelegenen Seebistro wurden drei Gruppen gebildet. Die Teams hatten die Aufgabe in den nächsten 3 bis 4 Stunden auf verschiedenen „Fuchspfaden“ die Stadt zu erkunden. Die Fährte des Fuchses lotste uns durch die schönsten Winkel von Luzern. Immer wieder mussten knifflige Aufgaben gelöst werden. Mit Cleverness und Teamgeist wurden Botschaften entziffert und Hinweise gedeutet um den nächsten Posten zu finden. Continue reading

Geräte-Lager Pfäffikon

In der letzten Sommerferienwoche stand für 33 Kinder und 11 Leiter der Geräteriege Sempach wieder einmal das Geräte-Lager in Pfäffikon an. Für die Einen war die Turnhalle schon bekannt, für die Anderen, jüngeren waren es neue Eindrücke. Gemeinsam haben sich die Kinder allerdings schnell eingelebt und bereits am ersten Abend voller Energie das Trampolin und die Schnitzelgrube ausprobiert. Das Motto des Lagers war Sport und Spass. So trainierten die Kinder tagsüber fleissig an den Geräten. Die Voraussetzungen, um viel zu lernen, waren mit so vielen Leitern optimal. Wenn die Konzentration nachliess, tobten sich die Kinder mit Spielen draussen aus. Abends sassen alle zusammen, spielten gemeinsam, oder unterstützten die Kunsturner am Fernseher an den olympischen Spielen in Rio. Diese Vorbilder spornten uns fürs Training am nächsten Tag an. Continue reading

Ausflug Turnerinnen / STV Sempach Fitnessriege

 

Die Reise führte die Turnerinnen der Fitnessriege STV Sempach diesmal in die Nord-West-Ecke der Schweiz. Gut gelaunt trafen 18 Turnerinnen beim Bahnhof Sempach-Station ein. Mit dem Zug ging es nach Aesch BL. Nun folgte der obligate Kaffee/Gipfeli-Halt bevor man die ca. 4-stündige Wanderung unter die Füsse nahm. Gestärkt ging es los Richtung Mariastein im Kanton Solothurn. Die Wanderung ging am Weinwanderweg Aesch entlang und führte durch eine wunderschöne Gegend inmitten von Wäldern vorbei, was das „tüppige“ Klima etwas angenehmer machte. Schon bald wurde das Picknick ausgepackt, welches von Fleisch-Käseplatte, Tintenfischsalat, Früchtetellern oder einfachen Sandwiches alles zu bieten hatte. Gestärkt nahmen die Turnerinnen die restliche Strecke unter die Füsse. Kurz vor dem Ziel kam man am Restaurant Bergmatten vorbei, welches einen imposanten Blick über die gesamte Region Basel und das Dreiland bot. Natürlich konnte man da nicht einfach vorbeiziehen und ein weiterer Halt war angesagt. Continue reading

LR Sempach am Hellebardenlauf

34 Kinder der Läuferriege Sempach Jugend trotzten letzten Samstag, 02.07.2016 dem schlechten Wetter und nahmen am 35. Hellebardenlauf in Sempach teil. 

In einem riesen Feld von 80 Kindern startete Lenn Mühlebach auf die 600m lange Strecke. Er meisterte dies grandios und kam als 10. ins Ziel. Maria Künzli, ebenfalls mit Jahrgang 2009, spurtete sogar als 7. über die Ziellinie. In der Kategorie Mädchen/ Knaben U10 Jahrgang 2007/08 wärmten sich 13 Kinder der Läuferriege Sempach auf, um ihr Bestes zu geben. Alle kamen mit super Leistungen ins Ziel und konnten verdient den Pokal entgegen nehmen. Trotz dauerndem Regen liessen sich die Kinder ihre Motivation nicht nehmen. Nun mussten 2 Runden à 600m absolviert werden. Von 54 Klassierten kam Sharon Bucher als 7. über die Ziellinie, dicht gefolgt von Eliane Bachmann 8., Annabelle Koch 10. und Lia Koller 13. Bei den Knaben brauchte Loic Schneider nur 3.57min für die 1,1km lange Strecke und kam somit als 5. ins Ziel. Mit Jahrgang 2003/04 erreichten Linda Holzer und Florian Koch beide den 8. Schlussrang. Mit sehr starken Konkurrenten musste sich Stefan Bachmann messen. Der Sieger in dieser Kategorie brauchte nur 3.03min für die 1.1km. Stefan platzierte sich auf den 6. Rang.Continue reading

Läuferriege Sempach – schnelle Zeiten auf der Rodelbahn

Am vergangenen Samstag war die Läuferriege Sempach nicht auf der Laufstrecke, sondern im Schongiland anzutreffen. Auf dem Trainingsplan stand für einmal ein Läufi-Reisli auf dem Programm.

Wegen unsicherer Wetterlage musste eine Bergwanderung mit anschliessendem Rodeln im Hochstuckli abgesagt werden. Stattdessen wurde kurzfristig auf die Schlechtwettervariante umgeplant. Am Samstagmorgen um 9.00 Uhr versammelten sich 22 Kinder und sechs Leiter der LR Sempach. Mit dem öV reisten sie nach Schongau ins Schongiland. Dort eingetroffen, wurde gleich die Rodelbahn in Angriff genommen. Im Erlebnisparadies konnten die Kinder noch viele weitere Attraktionen erkunden. Darunter waren in luftiger Höhe die Kometen-Schaukel und der Schongi-Loop. Weiter war die Tret-Kart-Bahn sehr beliebt und die STV Sempach Mitglieder konnten sich austoben.

Nach einer kurzen, aber notwendigen Picknick-Mittagspause stürmten die Kinder wieder auf die Bahnen. Die Rodelbahn wurde auch am Nachmittag unsicher gemacht und das Tempo wurde immer höher. Natürlich kam das gemütliche Beisammensein und Spielen auf dem riesigen Spielplatz nicht zu kurz. Am späteren Nachmittag setzte leichter Regen ein, aber dies störte niemanden. Um vier Uhr begab sich die Läufi auf den Heimweg. Nicht nur die Kinder hatten ihren Spass. Auch die Läufileiter probierten alle Bahnen und Attraktionen aus und bezeichneten diesen Ausflug schon mal als legendär. Nächstes Jahr ist erneut ein Läufi-Reisli auf dem Jahresprogramm geplant. Am kommenden Samstag steht das Heimrennen, der Hellebardenlauf an. Diesen werden die Kinder sicherlich auch so schnell bewältigen wie die Rodelbahn.

Foto Läufi-Reisli

STV Sempach Fitnessriege – Sieger Fit und Fun

 

Nach erprobten Regentrainings konnten die Turnerinnen und Turner auch das feucht-nasse Wetter am Samstag, 11. Juni 2016 nicht aufhalten. Mit 33 Turnerinnen und Turner der Fitnessriege Frauen und Männer am Start absolvierten sie die erste Disziplin Moosgummi bereits um 13.00 Uhr. Auf einen sehr guten Start folgte der Intercross-Lauf. Hier konnte nicht ganz an die gute Leistung angeknüpft werden. Mit voller Konzentration folgte der Unihockey und der Achterball, welche wiederum gut verliefen. Nochmals Vollgas gab man dann beim Fußball-Korb und bei der Ball-Kreuz-Disziplin. Continue reading

STV Sempach Aktivriege am Regionalturnfest in Triengen

Trotz den nicht so erfreulichen Wetteraussichten reisten die Sportlerinnen und Sportler der Aktivriege STV Sempachs voller Vorfreude an das Kantonale Turnfest in Triengen. Am Freitag traten die Mitglieder der Geräteriege in den Einzelwettkämpfen an, am Samstag massen sich die Aktivrieglerinnen und Aktivriegler im dreiteiligen Vereinswettkampf und am Sonntag genossen alle gemeinsam die letzten Stunden des diesjährigen Regionalturnfest! Bereits am Freitagnachmittag starteten die ersten Sempacher Athleten am 100erTurnfest in Triengen. Zu Beginn hatten die Turnerinnen der Kategorie K5 die Möglichkeit ihre Leistungen den Wettkampfrichtern und den Zuschauern zu präsentieren. Michaela Fecker turnte sich auf den ausgezeichneten 12. Rang, mit guten Leistungen am Boden und am Reck. Sophie Felber und Alina Salihi turnten sich auf den 21. und den 22. Rang, trotz Alinas Sturz vom Reck. Continue reading

STV Sempach am Jugitag in Roggliswil

Bei strahlendem Sonnenschein nahm die Jugendabteilung des STV Sempach am vergangenen Sonntag am Jugitag in Roggliswil teil. Gegen mehr als 1000 Kinder aus anderen Vereinen zeigten die jungen Sempacherinnen und Sempacher ihr Können. Früh am Morgen ging es los und mehr als 40 Kinder der Läuferriege, der Leichtathletik und der Jugi machten sich gemeinsam mit ihren Leitern und Eltern auf den Weg nach Roggliswil. Dort kämpften sie in Vierer- oder Fünfergruppen um die Podestplätze. In sechs verschiedenen Disziplinen galt es, möglichst schnell zu sein, möglichst viele Punkte zu holen oder möglichst viele Treffer zu erzielen.Continue reading