MTV – Gemeinsam FIT & GESUND bleiben

Ein sportlich und gesellschaftlich bewegtes Jahr liegt hinter uns. Nebst den üblichen Anlässen war diesmal der Fokus auf den Trainingseinheiten zusammen mit der Fitnessriege des STV Sempach. Diese Neuerung hat kameradschaftlich und sportlich positiv eingeschlagen. Die Turnproben konnten mit dem vergrösserten Leiterteam noch abwechslungsreicher gestaltet werden. Als letzter Anlass im Jahr fand der Chlaushöck & Kegelabend im Weinhof in Luzern statt. Der Skitag musste wetterbedingt im Oberalpgebiet auf einen Tag gekürzt werden. Während die Leiter im März ihren Ausbildungstag in der Halle absolvierten, waren die Turnkameraden am Jassturnier in Aktion. Otto, der älteste Teilnehmer, zeigte allen den Meister!Continue reading

Aerobic is back!

Nach zweijähriger Durststrecke haben sich sechs topmotivierte Frauen gefunden, um zusammen Aerobictrainings und Wettkämpfe zu rocken. Tolle Musik, die schnellen Rhythmen, kraftvolle Bewegungsabfolgen und eine anspruchsvolle Choreo lassen unser Puls und unsere Herzen höher schlagen. Zwei Akrobatikteile, welche am Anfang wie Herkulesaufgaben als unmöglich erschienen, nehmen langsam Form an. Noch sind die Fersen nicht alle gesetzt und nicht alle Finger gespannt, aber den wachsamen Augen unserer Trainerin Sarah entgeht nichts… Deshalb trainieren wir fröhlich weiter, auf unser grosses Ziel hin: Das Turnfest im Sommer.Continue reading

Chlaushöck – Wenn Peinlichkeiten ans Licht kommen

In der Samichlaus-Zeit bleibt jeweils auch die Aktivriege des STV Sempachs nicht vom Auftritt des bärtigen Mannes verschont. Am Freitagabend, 2. Dezember, trafen sich die Mitglieder des Turnvereins Sempach im Spycher der Familie Bachmann und warteten auf den Mann mit dem weissen, langen Haar. Bereits Wochen vor dem Anlass sind die Turner dazu aufgerufen worden, die lustigsten und auch peinlichsten Geschichten der Turnkollegen aus dem vergangenen Vereinsjahr zusammenzutragen. Das erarbeitete Material konnte dann, wie es sich gehört im digitalen Zeitalter, an die E-Mail-Adresse des Chlauses geschickt werden. Zum Auftakt des Abends wurde feine Lasagne genossen. Continue reading

Turnerinnenverein STV Sempach / 81. ordentlichen Generalversammlung mit vielen Ehrungen

Zur  81. ordentlichen Generalversammlung begrüsste die Präsidentin, Beatrice Fleischlin, die 63 anwesenden Turnerinnen und 4 Gäste recht herzlich im Buureschopf des Restaurants Schlacht.  Zur Einstimmung auf die GV trug Erika Hess ein Gedicht vor. Die Protokolle der GV 2015 und der a.o. GV 2016 wurden einstimmig genehmigt und bestens verdankt. Es gab drei Riegenwechsel, 2 Eintritte und 3 Austritte, was einen neuen Mitgliederbestand von 83 Turnerinnen ergibt. Continue reading

3 Medaillen 1 Auszeichnung!

An den letzten Wochenenden fanden die Schweizermeisterschaften im Geräteturnen statt.  Von der Geräteriege des STV Sempach konnten sich drei Turner für den Wettkampf Qualifizieren. Am Samstag den 12. November waren die Einzelwettkämpfe. Um die Mittagszeit durfte Marco Gross in Kategorie 6 in den Wettkampf starten. Er  konnte seine super Saisonleistung bestätigen und turnte einen fast fehlerfreien Wettkampf. Am Ende erreichte er mit der Gensamtnote von 46.65 den Sensationellen dritten Schlussrang. Mit dieser Bronzemedaille konnte Marco die allererste Einzelmedaille an einer Schweizermeisterschaft für den STV Sempach gewinnen! Am Nachmittag galt es dann für Jonas Duss ernst, welcher in der Kategorie Herren antrat.  Bis auf einen kleinen Patzer am Sprung konnte auch er seine Jahresleistung bestätigen. Am Ende wurde er mit einem soliden Platz im Mittelfeld belohnt.Continue reading

Drei Podestplätze am Langenthaler Stadtlauf

Bei idealen äusseren Laufbedingungen starteten über 1‘400 Laufbegeisterte am Langenthaler Stadtlauf. Darunter waren auch Läuferinnen und Läufer von der Läuferriege STV Sempach vertreten. Der Langenthaler Stadtlauf ist für seine einzigartige und vorweihnächtlicher Atmosphäre bekannt. Am Langenthaler Stadtlauf finden alle Rennen auf demselben 1.25 km langen Rundkurs statt. Nach einer gemeinsamen Streckenbesichtigung und einem guten Einlaufen stand der erste Start um 15:30 Uhr bevor. Bei den Piccolos Mädchen standen Luana und Yara Buck mit 200 weiteren Mädchen an der Startlinie. In diesem grossen Feld klassierten sie sich auf den tollen 42. und 48. Rängen im ersten Viertel. Continue reading

Läuferriege STV Sempach Jugend am Willisauerlauf

Erfolgreiches Wochenende für Sempacher LäuferInnen: Bei herrlichen äusseren Bedingungen fand am letzten Samstag der traditionelle Lauf im historischen Städtchen Willisau statt. Mit von der Partie waren auch dieses Jahr zahlreiche LäuferInnen der Läuferriege des STV Sempach Jugend und dies sehr erfolgreich. Die TeilnehmenInnen mit den kürzesten Beinen mussten eine Runde von 600 Metern zurücklegen. Die SempacherInnen starteten gleich mit einem Paukenschlag. Alena absolvierte die Runde in ihrem ersten Einsatz für die Läufi Sempach als allerschnellste und durfte somit zuoberst auf das Podest klettern. Bei den gleichaltrigen Knaben bekundete Lenn Mühlebach einiges Pech, denn nach wenigen Metern stand ihm ein Konkurrent von hinten auf den einen Schuh.  Dieser machte sich in der Folge selbständig, Lenn nahm in kurzerhand in die Hände und sprang nur mit einem Turnschuh tapfer weiter bis ins Ziel.Continue reading

5 Podest Plätze der Läuferinnen und Läufer der LR STV Sempach

Am letzten Samstag nahm die Läuferriege STV Sempach Jugend mit 14 Läuferinnen und Läufer am Ämmelauf in Littau teil. Bei sehr heissen Wettkampfbedingungen zeigten unsere Nachwuchs Athletinnen und Athleten wieder mal wie stark sie sind. Die LR STV Sempach glänzte nicht nur mit der beträchtlichen Anzahl von 14 Läuferinne und Läufern. Auch die Leistungen waren sehr gut. Am Ende eines sehr gelungenen Lauftages schauten nicht weniger als 5 Podest plätze heraus. Den Anfang machten Yara Buck, welche in Ihrer Kategorie als Vierte nur knapp am Podest vorbei rannte. Weiter ging es mit Alia Portmann, Louanne Schneider und Luana Buck, welche allesamt starke Leistungen in Ihrer Kategorie zeigten. Continue reading

neues Team Aerobic

Neu gibt es wieder ein Team Aerobic (wettkampfmässig), jeweils Dienstag vom 19.15  – 20.30 Uhr in der Turnhalle Rank. Interessiert können sich melden bei Sarah Hecht (sarah.hecht@gmx.ch / 079 760 47 88.