Langenthaler Stadtlauf

Vor Saisonabschluss schnürten 15 Kinder der Läuferriege Sempach Jugend nochmals ihre Laufschuhe und begaben sich ins bernerische, an den Langenthaler Stadtlauf. Um 15.30 Uhr starteten die jüngsten Mädchen. Sie hatten eine 1,25km lange Strecke vor ihnen. Wegen nur 4 Sekunden verpasste Katja Schürmann knapp das Podest und lief somit auf den 4. Rang. Auch Yara Buck lief ein super Rennen, war sie mit ihrem Jahrgang 2010 doch schneller als viele ältere Konkurrentinnen. Continue reading

Jung und alt auf Schritt und Tritt vereint

Vergangener Samstag wurde die Aaschlucht in Engelberg von 17 sportlichen Turnmitgliedern des STV Sempach genossen. Dabei hatte Jung und Alt ihren Spass, gemeinsam erlebten sie einen gelungenen, interessanten Tag im Kanton Obwalden. Bekanntlich zählen in einem Verein nicht nur die Disziplin und der Leistungshaushalt, sondern ebenso der freundschaftliche Zusammenhalt und interne, gemeinsame Erlebnisse. Nach genau diesem Motto war für den STV Sempach ein Wandertag geplant, mit stolzen 17 Turnmitgliedern konnte die Wanderung schliesslich – bei glücklicherweise trockener Witterung – durchgeführt werden. Continue reading

WONDERLAND

Es ist wieder soweit! Der STV Sempach lädt Sie herzlich zum Turnerabend 2017 ein. Dieses Jahr nehmen wir Sie mit in unser „Wonderland“, wo Sie fabelhaften Kreaturen und unfassbaren Wundern begegnen werden. Vergessen Sie ihren Alltag, tauchen Sie in unsere wunderbare neue Welt ein und geniessen Sie die Unterhaltung durch viele Turner und Tänzer des STV Sempach.Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen viel Vergnügen! Informationen Turnerabend

 

Vereinsausflug MTV

Zusammen mit der Fitnessriege startete die Männerriege am letzten Samstag zum jährlichen Vereinsausflug in die bernische Seenlandschaft nach Giessbach. Trotz überfülltem Zug über den Brünig fand schlussendlich doch noch jeder einen Sitzplatz. Das strahlende Wetter zu Beginn der Reise verschlechterte sich allmählich im Verlaufe des Tages. In Brienz angekommen, erwartete uns bereits der Kapitän des Schiffes um ablegen zu können. Bei herbstkühlem Wetter wurden die ersten wärmenden Jacken montiert. In Iseltwald verabschiedeten wir die Schiffscrew mit grossem Applaus und mussten dann, nach dieser langen Reise, die erste Stärkung mit einem Apèro zu uns nehmen. Continue reading

Dem Fuchs auf der Spur Herbstausflug 02. September 2017

STV Sempach Turnerinnenverein Fitnessriege – Walenpfad-Wanderung scheiterte erneut;  auch ein zweiter Versuch die geplante Herbstwanderung auf dem Walenpfad unter die Füsse zu nehmen ist nicht gelungen. Das Wetter spielte nicht mit und es regnete kreuz und quer. Nun hiess es: ein Schlechtwetterprogramm musste her! Mit 16 Turnerinnen am Start ging die Reise mit dem Zug nach Luzern. In drei Gruppen aufgeteilt versuchten wir die kniffligen Aufgaben auf dem Foxtrail Attika Stadt zu lösen und vor dem Fuchs das Ziel zu erreichen. Continue reading

Letztes Dienstag Training vor den Sommerferien

„Macht ein Selfie mit einem lebendigen Tier und ein Gruppenbild wo ihr eure akrobatische Seite zeigen könnt. Das waren zwei von insgesamt acht Fotosaufträge vom letzten Dienstag Training vor den Sommerferien. Diese Aufgaben wurden von 40 Mitglieder des STV Sempachs in Angriff genommen. In der Fotogalerie sieht man die lustigen und unterhaltsamen Bilder.“Continue reading

Läufi-Reisli auf dem Sattel Hochstuckli

Am letzten Sonntag war die Läufferriege Sempach auf der längsten Fussgängerhängebrücke Europas, auf dem Hochstuckli, anstatt auf der Laufstrecke anzutreffen. Trotz der etwas unsicheren Wettervorhersage versammelten sich am Sonntagmorgen um 07.30 Uhr 27 Kinder und sechs Leiter der LR Sempach am Bahnhof Sempach-Neuenkirch. Mit dem öV reisten sie nach Sattel Ägeri. Es folgte einen kurzen Fussmarsch und dann ging es mit der Drehgondel hinauf auf das Hockstuckli. Oben angekommen machte sich die Gruppe bei leichtem Nieselregen auf den 1 ½ stündigen Rundweg mit dem Ziel der Hängebrücke. Trotz der wackeligen Angelegenheit auf der Brücke getrauten sich alle ans andere Ende zu laufen. Anschliessend gab es die lang ersehnte Picknick-Mittagspause.Continue reading