Frühlingsmeeting Geräteturnen

David Müller startete leicht angespannt in der Kategorie 2 an das vom STV Altbüron organisierte Frühlingsmeeting des K1- K4. Er absolvierte top motiviert und super vorbereitet einen überzeugenden Wettkampf. Auffallend war seine tolle Spannung, welche sowohl die Kampfrichter als auch die Zuschauer überzeugte. Mit der Supernote von 9.75 am Startgerät Boden erreichte David die Tageshöchstnote. Seine souveräne Gesamtleistung wurde schlussendlich mit dem 1. Rang belohnt und dies mit einem grossen Vorsprung von 1.30 Punkten auf den zweitplatzierten Nico Lang des STV Grosswangen. Bei Ihrem ersten Wettkampf überhaupt zeigten die beiden Neulinge Gian Faden und Mischa Röthlin einen souveränen Wettkampf. Am Boden startete Gian mit 9.20 Punkten; Mischa holte am Sprung mit 9.35 seine Höchstnote. Sowohl Gian, der den 4. Schlussrang belegte als auch Mischa auf Rang 8 konnten mit Stolz die begehrte Auszeichnung entgegen nehmen.Continue reading

Jugilager Kerzers 2016

Am vergangenen Freitag reisten knapp 90 Kinder und mehr als 20 Leiter ins alljährliche Jugilager nach Kerzers. Trotz den wenig frühlingshaften Temperaturen zum Lagerstart genossen alle Teilnehmenden die drei Tage in vollen Zügen. Kurz nach der Ankunft in Kerzers wurden am frühen Freitagmorgen die Schlafplätze bezogen und sogleich mit dem Training begonnen. Wie jedes Jahr bot das Jugilager eine optimale Möglichkeit für die Riegen, sich auf die bevorstehende Wettkampfsaison vorzubereiten. Die Geräteriege feilte an ihren Sprüngen, Abgängen und Bodenübungen und nutzte die Lagertage intensiv. Auch die Gymnastikriege übte fleissig an ihrer Choreographie. Die Kinder der Läuferriege, welche in diesem Jahr gemeinsam mit der Leichtathletik die Trainings durchführte, bereiteten sich mit einem OL, mit Ausdauerläufen oder mit alternativen Sportarten auf die kommenden Läufe vor.Continue reading